shareline.ch im Steigflug

Das Start-up-Unternehmen Shareline GmbH aus Luzern wächst stetig. Neue Anbieter aus den Regionen Ostschweiz, Zürich und Basel bieten auf dem Online-Marktplatz Dienstleistungen an. Für Anbieter stehen neu Preismodelle für Online-Marketing zur Verfügung. Und mit dem Luzerner Ständerat Damian Müller konnte ein prominenter Botschafter gewonnen werden.

Es ist noch kein Jahr vergangen, seit die Shareline GmbH in Luzern gegründet wurde. Fünf junge Unternehmer aus der Innerschweiz wollten mit dem Start-up einen Online-Marktplatz für Dienstleistungen lancieren. Private wie kommerzielle Anbieter können auf shareline.ch ihre Dienstleistungen zum Verkauf anbieten, interessierte Kunden können sie erwerben.

Shareline weitet sich aus

Mittlerweile werden auf der Plattform über 100 Dienstleistungen aus den verschiedensten Bereichen angeboten. Neu sind auch Anbieter aus den Regionen Ostschweiz, Zürich und Basel mit Angeboten vertreten. Die Reichweite von Shareline soll kontinuierlich vergrössert werden, um eine schweizweite Präsenz zu erreichen.
Regelmässige Newsletter sollen potenzielle Anbieter wie Käufer über Neuerungen bei Shareline informieren, vor allem aber Top-Deals und neue Angebote präsentieren. So sollen die Präsenz von Shareline und die Verkaufschancen für Anbieter vergrössert werden.

Investitionen in Suchmaschinen-Marketing

Shareline engagiert sich zudem auch im Bereich Online-Marketing. Im neuen Starterpaket für Anbieter sind rund ein Drittel der Kosten für eine Google AdWords Kampagne vorgesehen. Damit werden die angebotenen Dienstleistungen in der Suchmaschine schneller gefunden und prominenter dargestellt. Es stehen zudem Zusatzpakete zur Verfügung, um das AdWords Budget aufzustocken.
Im Bereich Online-Marketing können interessierte Dienstleister auch ein professionelles Firmenvideo erstellen oder die eigene Website auf Vordermann bringen lassen.

Botschafter Damian Müller

Shareline hat sich bereits einen guten Ruf erarbeitet. Jüngst wurde der Online-Shop von Trusted Shops zertifiziert und mit einem Gütesiegel ausgezeichnet. Die Plattform erfüllt die Anforderungen von Trusted Shops beispielsweise punkto Datennutzung, Kostentransparenz oder Einhaltung der Lieferfristen. Via Trusted Shops verfügen Kunden von Shareline über eine Geld-Zurück-Garantie bei nicht erfolgter Leistung bis 4‘000 Franken.
Unterstützung erhält das Start-up auch aus der Politik. Der Luzerner FDP-Ständerat Damian Müller amtet als Botschafter für Shareline und sagt über die Plattform: „Dienstleistungen in der Region einfach und schnell finden: Das Konzept von Shareline überzeugt mich!“

2017-04-22T14:22:37+00:00 Medien|